• ap ap ap
    ap ap ap

    Ralph Llewellyn

    »Ethik und Moral sind menschliche Begriffe. Universell betrachtet, ohne jegliche Bedeutung. Doch für das Individuum sind und bleiben sie die Lebensbasis als Garanten für eine sichere Zukunft.«

    ~ Ralph Llewellyn

    Geboren in den USA, wuchs Ralph Llewellyn in Deutschland auf und lebt heute bei Heidelberg. Nach dem Besuch der Grundschule in Eppelheim und des Carl-Theodor-Gymnasiums in Schwetzingen studierte er an der Universität Karlsruhe.

    1986 war er Mitbegründer der Firma Mythras und entwickelte Multimediatools. Ab 1989 war Ralph Llewellyn als Dipl. Informatiker und von 1994 bis 2006 als Geschäftsführer bei einem mittelständischen Unternehmen angestellt. Seit 2006 ist er Inhaber der TSL-Immobilien (TSL-Immobilien).

    Nach der Veröffentlichung von diversen Sachbüchern wandte er sich ab 2005 dem Schreiben von Fantasy-Romanen und mystischen Thrillern zu. Zu seinen Werken zählen die »Synthia« – Bücher (Fantasy), die »Alex Baxtor« – Reihe (Mystik-Thriller) und »Incognito – Erbe des Königs« (Mystik-Thriller). In seinem Werk »7 Tage mit Gott« setzte er sich mit bissigem Humor mit der heutigen Zeit und ihren Irrungen auseinander.

    SadWolf Verlag – Noir Literature since 2014 – Copyright © 2017   
    Newsletter  Media  AGB  Datenschutz  Impressum